Das Projekt vom Stempelspass Team-Treffen

Als Projekt hatte ich ein österliches Layout, passend für einen Bilderrahmen vom Schweden, vorbereitet. Wir hatten zwar erst auf unserer Team-Weihnachtsfeier ein Layout in 12″x12″ gestaltet. Aber die Idee, dies als Home-Deko zu Ostern nutzen zu können, fand ich schön. Dieses Mal betrug das Maß 23×23 cm.

Ich habe für das Projekt sämtliche Oster-Bastelsachen, die ich besitze, ausgekramt. Es waren Sachen von Stampin‘ Up!, BEEMYBEAR, Cats on Appletree, Charlie und Paulchen, usw. dabei. Zum Einsatz kam auch ein wunderschönes Designerpapier von BEEMYBEAR.

Hier die Werke der Mädels……

von Paula:

von Elisa:

von Tanja:

von Cristina:

von Patricia:

von Sandra:

von Corina:

Hier mein Muster mit den Maßen:

Liebe Grüße, Judith

Swaps vom Stempelspass Team-Treffen

Für das Team-Treffen hatte ich alles schon österlich dekoriert, und mein Swap sollte auch zum Thema Ostern passen. Bei Instagram war ich dann irgendwann über die Produkte von BEEMYBEAR gestolpert (Link zum Shop). Sie hat zu Ostern zum Beispiel zuckersüßes Designerpapier, einen schönen Hasenstempel und tolle Holz-Elemente im Angebot. Daher habe ich für meine Team-Mädels dort ein bisschen geshoppt und Holz-Elemente gekauft.

Verpackt habe ich die Kleinigkeiten in den Eisbechern von Stampin‘ Up!. Auf den Deckel kam ein Stempelmotiv mit einem süßen Hasen von BEEMYBEAR.

Hier mein Swap:

(Anmerkung: die silbernen Charms habe ich auf der Plattform Etsy gekauft.)

Und hier die Swaps meiner Team-Mädels:

Liebe Grüße, Judith

Impressionen vom Stempelspass Team-Treffen

Es ist zwar schon etwas über zwei Wochen her, aber ich möchte euch trotzdem noch ein paar Bilder vom 1. Team-Treffen in diesem Jahr zeigen. Da Ostern vor der Tür steht, hatte ich schon österlich dekoriert.

Meine Goodies:

Die Namensbutton:

Jede hat eine Leckerei für das Buffet mitgebracht. Es war, wie immer, sehr lecker.

Die kleine Candy-Bar:

Ein wenig gebastelt wurde natürlich auch:

Fotos vom Projekt selbst sowie der Swaps zeige ich euch noch separat.

Es war ein sehr schöner und extrem lustiger Abend! Ich habe mich sehr gefreut, dass ihr da wart!

Liebe Grüße, Judith

Österliche Eierkartons

Meine Kundinnen haben für ihre Bestellungen im März als kleines Dankeschön von mir Wachteleierkartons geschenkt bekommen.

Diese lassen sich prima aufhübschen! 😄

Hier habe ich einen grauen bzw. weißen 6er Karton in Limette eingefärbt und mit einer Banderole versehen:

Die folgenden 12er Kartons waren schon bunt. Daher habe ich sie mit Designerpapier (Firma: Echo Park, Serie: Hello Easter) beklebt.

Liebe Grüße, Judith

Österliche Pizzakartons

Die kleinen Pizzakartons aus dem letzten Herbst-/Winterkatalog sind auch prima für kleine Ostergoodies!

Hier habe ich die Prägeform „Korbgeflecht“ verwendet (leider erkennt man dies auf dem Foto nicht so richtig). Die gibt es noch die nächsten zwei Tage in einem Produktpaket während der Sale-A-Bration als Gratisartikel. Ab 01. Juni findet man sie dann im neuen Hauptkatalog wieder. Der Textstempel ist aus einem alten Osterset von Stampin‘ Up!.

Und der Inhalt dieses Pizzakartons:

Wie praktisch, dass wir Lindt vor Ort im Outlet haben! 😉

Bei dem nächsten Pizzakarton ist das Designerpapier von Echo Park (Serie „Hello Easter“) , das Körbchen mit den Möhren ist eine Stanzform von Gummiapan:

Bei nachfolgender Box ist das Designerpapier ebenfalls von Echo Park und der Textstempel von Inkystamp.

Liebe Grüße, Judith